Loading...

Ein Beratungstermin bei WUP

Seit 26 Jahren Ihr Spezialist für Versicherungen, Finanzierungen und Finanzanlagen

Nach über 10.000 Erstberatungen zum Thema „Versichern im Referendariat“ sind wir zwar Spezialist*innen bei der Absicherung von Lehrerinnen und Lehrern, stellen uns aber selbstverständlich auf jede Kundin und jeden Kunden immer wieder neu ein.

Lernen Sie uns bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Willkommen bei WUP

Sie möchten sich beraten lassen? Sie entscheiden: Kommen Sie persönlich auf einen Kaffee oder Tee in unserem Büro vorbei oder möchten Sie lieber ganz bequem von Zuhause per Telefon und Onlineberatung informiert werden.

Ihr*e Berater*in plant bis zu zwei Stunden für die erste Beratung ein – genug Zeit für eine Bedarfsklärung und den Einblick ins Thema:

„Was brauche ich als Beamt*in auf Widerruf?“

Der Beratungstermin

Bei WUP werden Sie ausschließlich von ausgebildete Expert*innen beraten. Ihr*e persönliche*r Berater*in geht gemeinsam mit Ihnen die Themenbereiche durch, die Sie interessieren und macht Sie dabei auf mögliche Stolpersteine und Chancen im Zusammenhang mit Ihrem Status aufmerksam.

Je nach Ihrem Bedarf und Ihren Wünschen – denn nur darauf kommt es an – schlägt sie*er Ihnen die dazu passenden Gesellschaften und Tarife vor. Übersichtliche Beitrags- und Leistungstabellen helfen Ihnen bei der Entscheidung.

Nach der Beratung

Sie bekommen Informationsmaterial mit und die entsprechenden Angebote zeitnah zugesandt. So haben Sie die Möglichkeit, sich ganz in Ruhe zu entscheiden. Bei Fragen sind wir nur einen Anruf oder eine E-Mail weit entfernt.

Sie haben sich entschieden und möchten einen oder mehrere Verträge abschließen. Ihr*e Berater*in bereitet die entsprechenden Anträge für Sie vor. Diese können Sie ganz bequem online unterschreiben oder Sie erhalten die Unterlagen per Post inklusive eines Freiumschlags für die kostenfreie Rücksendung.

Der Vertrag läuft!

Der Vertrag läuft!

Für unseren Service bezahlen Sie kein Geld direkt an WUP. Sie zahlen Ihre regulären Beitrage an die Gesellschaften und diese entlohnen uns für die Vermittlung und Betreuung der Verträge mit einer sogenannten Provision. Die Provision ist im Vorfeld in jedem Beitrag miteingerechnet und lässt sich durch einen Verzicht auf den Maklerservice nicht „einsparen“.

In diesem Fall würden Sie lediglich für einen Service mitbezahlen, den Sie nicht in Anspruch nehmen.

Unser Gemeinschaftsprinzip

Die Provisionen gehen nicht an Ihre*n Berater*in, sondern an das Unternehmen WUP. Unsere Garantie: Ihr*e Berater*in bekommt unabhängig von Ihrer Entscheidung ihr*sein festes Gehalt, planbar jeden Monat.

Unserer Meinung nach ist nur so eine ergebnisoffene und entspannte Beratung für beide Seiten möglich. Langjährige Kund*innentreue und regelmäßige Weiterempfehlungen zeigen uns immer wieder, dass unser Weg der richtige ist.

Umzug Referendare

Und wie geht‘s weiter?

Wir von WUP möchten auch weiterhin Ihre Ansprechpartner*innen sein und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zur stehen. Falls Schwierigkeiten auftauchen oder durch eine Änderung der Lebensumstände eine Anpassung Ihrer Vertragssituation notwendig wird, sind wir für Sie da.

Unser Anspruch ist es, Sie so zufrieden zu stellen, dass wir Sie auch durch jede weitere Lebensphase begleiten dürfen.

Profitieren Sie von unseren Leitfäden rund ums Referendariat.

Fordern Sie – je nach Ausbildungsphase – den passenden Leitfaden kostenfrei an:

 

    • Der Weg ins Referendariat: In unserem ersten Leitfaden erhalten Sie u. a. wichtige Tipps und Infos zum Bewerbungsverfahren für das Referendariat und erfahren, welche Unterlagen dafür notwendig sind.
    • Der Weg durchs Referendariat: Im zweiten Leitfaden finden Sie u. a. allerhand praktische Tipps für die Unterrichtspraxis und die Prüfungsmodalitäten.
    • Der Weg nach dem Referendariat: Welche Änderungen nach dem Referendariat in Kraft treten, und mehr, das können Sie in unserem dritten Leitfaden nachlesen.